Zum Frühstück etwas  mehr Intelligenz und strahlende Haut garniert mit starker Entzündungshemmung.

Mittags ein wenig Ausdauer auf Motivation mit einer Soße aus Energie und Darmreparatur.

Abends „Gerneral Pain Killers“ mit Fettverbrenner überbacken. Dessert mit cremigem Antistress auf einem Spiegel von erholsamen Schlaf.

Die artgerechte Ernährung des Homo Sapiens in Theorie und Praxis ist der Hauptinhalt dieses revolutionären Wirkkochbuches, das derzeit in Vorarlberg/Österreich entsteht!  Wie wir mit richtig zubereiteter Nahrung unseren Körper und Verhalten grundlegend beeinflussen, ist eines der Hauptthemen in diesem Wirkkochbuch.

Für dieses Projekt konnten wir zusammen mit unserem Partner Daniel Reheis aus Egg den international bekannten Wissenschaftler Prof. Leo Pruiboom MSc. begeistern. Leo Pruiboom stammt aus Holland und wohnt mit seiner Familie in Spanien, wo er auch einen Lehrstuhl besitzt. Er ist auch einer des wissenschaftlichen Köpfe der wissenschaftlichen Fachrichtung der klinischen PNI (Psycho-Neuro-Immunologie) weltweit. Seit mehr als 30 Jahren beschäftigt er sich mit dem Einfluss von Nahrung und Bewegung auf die physiologischen Wirkmechanismen in unserem Körper:

Wie kann man Insulinresistenz mit Nahrung grundlegend beeinflussen?

Akute Schmerzen durch Essen und Bewegen gezielt beeinflussen!

Stressresistenz durch Nahrung deutlich verbessern und so allen Stresserkrankungen vorbeugen (Burn Out,…)!

u.v.m.

 

Vorbestellung des Wirkkochbuches hier!

Derzeit findet gerade das Shooting (Foto und Film) im wunderschönen Bregenzerwald in Vorarlberg/Österreich statt. Wir möchten euch mit einigen Impressionen daran teilhaben lassen.